Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Naturschule Grund in Remscheid/Termine
05.03.2017, 09:31 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.03.2017 09:38 von Lupus.)
Beitrag #21
RE: Naturschule Grund in Remscheid/Termine
Machen Sie mit und wählen Sie Ihre Aktivitäten aus.

Viele Grüße aus der Natur-Schule sendet Ihnen für das Team

Jörg Liesendahl

Und hier unsere Angebote:

Freitag, 10.03.2017, 15:00 – 17:00 Uhr
NaturTreff am Nachmittag: Unkaputtbar - Plastik
Plastik: Eine Produktgruppe der chemischen Industrie, die wir manchmal nur kurz verwenden, die dann aber über Jahrtausende noch Schaden in der Umwelt anrichten kann. Über Kunststoffe als wichtigem Teil unseres Lebens, aber auch über die Schattenseiten des Plastiks in der Natur berichtet Biologe Jörg Liesendahl in diesem NaturTreff am Nachmittag.
Der NaturTreff am Nachmittag richtet sich in erster Linie an Damen und Herren im Alter 50+, aber natürlich sind auch jüngere TeilnehmerInnen herzlich willkommen.
Ort: Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, 42855 Remscheid-Grund
Jörg Liesendahl, Dipl.-Biologe / Kosten: Erwachsene 6,00 €
Anmeldung: Natur-Schule Grund, 02191 840734, info@natur-schule-grund.de

Samstag, 11.03.2017, 14:00 – ca. 19:30 Uhr (noch Plätze frei)
Obstbaumschnittkurs III, „Praxis Altbaumschnitt“
s. Freitag, 03.03.
Ort: Obstwiese der Kath. Kirchengemeinde Lüttringhausen, Richard-Pick-Str. 7
Detlef Regulski, Obstbaum-Praktiker / Kosten: Erwachsene 12,00 €
(bei Buchung aller drei Termine Rabatt)
Anmeldung: Natur-Schule Grund, 02191 840734, info@natur-schule-grund.de

Dienstag, 14.03.2017, 19:30 Uhr
Gartentreff: Kompost – Der Schatz im eigenen Garten
Ungekochte Küchenabfälle, Tee- und Kaffeefilter, Unkräuter und Grünschnitt aus dem Garten – alles das kann problemlos kompostiert und zu einer überaus wertvollen, im Garten vielseitig verwendbaren Erde rückverwandelt werden. Recyclen Sie mit und entdecken Sie den Schatz im eigenen Garten.
Ort: Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, 42855 Remscheid-Grund
Jörg Liesendahl, Dipl.-Biologe / Kosten: Erwachsene 12,00 €
Anmeldung: Natur-Schule Grund, 02191 840734, info@natur-schule-grund.de

Mittwoch, 15.03.2017, 15:00 – 18:00 Uhr
Kräuterspaziergang in Grund
Essbare einheimische Kräuter und Heilpflanzen stehen im Mittelpunkt der Kräuterspaziergänge mit dem Biologen Jörg Liesendahl. Die TeilnehmerInnen können sich unter fachkundiger Anleitung im Laufe des Jahres ein kleines Kräuterherbarium anlegen.
Ort: Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, 42855 Remscheid-Grund
Jörg Liesendahl, Dipl.-Biologe / Kosten: Erwachsene 10,00 €, Kinder bis 15 Jahren 5,00 €
Anmeldung: Natur-Schule Grund, 02191 840734, info@natur-schule-grund.de

Montag, 20.02.2017, 19:30 Uhr
Kräuterseminar „Pflanzeninhaltsstoffe - Senfölglykoside“
– nicht nur lecker und appetitanregend, sondern starke Helfer gegen viele Krankheitskeime
Am Beispiel von Senf, Kressen. Knoblauchsrauke, Knoblauch, Meerrettich lernen die TeilnehmerInnen die Wirkungen von Senfölglykosiden kennen.
Im praktischen Teil des Workshops stellen sie eine Kräuterpaste oder eine eigene Senfmischung her.
Ort: Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, 42855 Remscheid-Grund
Christel Heuer (Kräuter-Fachfrau) / Kosten: Erwachsene 12,00 € zzgl. Materialkosten
Anmeldung: Natur-Schule Grund, 02191 840734, info@natur-schule-grund.de

Dienstag, 21.03.2017, 19:00 – 22:00 Uhr
Fotokurs: Tischlein, deck' Dich!
Wenn man kleinere Gegenstände hochwertig fotografieren möchte, kommt ein Ministudio auf dem Tisch zur Anwendung. Aber hätten Sie gedacht, dass Tischfotografie ein fesselndes Hobby mit unzähligen Varianten sein kann, in dem so ziemlich jeder Fotograf seine Leidenschaft neu entdecken kann? Dieser Kurs zeigt Ihnen ganz neue Welten!
Ort: Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, 42855 Remscheid-Grund
Peter Ralf Lipka, Fotojournalist / Kosten: Erwachsene 12,00 €
Anmeldung: Natur-Schule Grund, 02191 840734, info@natur-schule-grund.de

Freitag, 24.02.2017, 15:00 – 17:00 Uhr
NaturTreff am Nachmittag: Der naturnahe Garten
Ein großer Teil unserer Siedlungsflächen wird von Gärten geprägt, die ökologisch wenig sinnvoll gestaltet wurden und Tieren, Pilzen und Pflanzen kaum Lebensraum bieten. Wenn diese Flächen für die natürlichen Lebewesen verfügbar wären, dann müssten wir nicht mehr ganz so sorgenvoll in die Zukunft unserer Natur blicken. Ein Vortrag mit Diskussion vom Biologen Jörg Liesendahl.
Der NaturTreff am Nachmittag richtet sich in erster Linie an Damen und Herren im Alter 50+, aber natürlich sind auch jüngere TeilnehmerInnen herzlich willkommen.
Ort: Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, 42855 Remscheid-Grund
Jörg Liesendahl, Dipl.-Biologe / Kosten: Erwachsene 6,00 €
Anmeldung: Natur-Schule Grund, 02191 840734, info@natur-schule-grund.de

Freitag, 31.03.2017, 18:00 – 21:00 Uhr
Foto-Führerschein – Grundlagen der digitalen Fotografie
In diesem Workshop werden die Grundlagen der Fotografie geübt und immer wieder das Basiswissen mit der Digitalkamera trainiert. Alle, die nicht täglich den Fotoapparat benutzen, haben hier die Gelegenheit, in Übung zu bleiben und ihr Wissen zu vertiefen. Mit dem Foto-Führerschein bekommt man seinen Lernerfolg und Wissensstand dokumentiert.
Ort: Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, 42855 Remscheid-Grund
Peter Ralf Lipka, Fotojournalist / Kosten: Erwachsene 12,00 €
Anmeldung: Natur-Schule Grund, 02191 840734, info@natur-schule-grund.de

Aktualisierungen und weitere Termine der Natur-Schule Grund
finden Sie im Internet unter
http://www.remscheid-live.de
(unter „wo?“ bitte ein "n" für „Natur-Schule Grund“ eingeben)
--
Natur - Schule - Grund
Grunder Schulweg 13
42855 Remscheid

Fon: (0 21 91) 84 07 34
Fax: (0 21 91) 5 91 15 40

info@natur-schule-grund.de
http://www.natur-schule-grund.de
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.03.2017, 11:11 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.03.2017 11:17 von Lupus.)
Beitrag #22
RE: Naturschule Grund in Remscheid/Termine
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde der Natur-Schule Grund,

in zwei Wochen starten die Osterferien und natürlich hat die Natur-Schule Grund hierfür ein spannendes Programm für junge NaturforscherInnen zusammengestellt.
Erstmalig auch mit einer Ganztagsbetreuung am Montag, dem 10.04., bzw. am Mittwoch, dem 12.04., zumindest für junge Menschen, die gerne fotografieren.
Wenn das für Sie interessant ist, finden Sie alle wichtigen Details unter http://www.remscheid-live.de. Oder Sie rufen uns an. Am besten vormittags, da sind wir günstig zu erreichen (außer montags).

Für diejenigen, denen ein Ferienprogramm nicht mehr so wichtig ist, gibt es natürlich durchgängig im April Fotokurse, Kräuterseminare, Botanische Spaziergänge und vieles mehr. Auch hierfür gibt es einen Anhang an diese Mail.

Wir hoffen, dass Sie wie wir frühlingsgestimmt sind, das Wetter mitspielt und wir Sie, Ihre Freunde und Verwandten und Bekannten hier zu interessanten Angeboten begrüßen dürfen.

Viele Grüße aus der Natur-Schule

Jörg Liesendahl
--
Natur - Schule - Grund
Grunder Schulweg 13
42855 Remscheid

Fon: (0 21 91) 84 07 34
Fax: (0 21 91) 5 91 15 40

info@natur-schule-grund.de
http://www.natur-schule-grund.de

Dienstag, 04.04.2017, 19:30 Uhr
Gartentreff: Schnecken bekämpfen – ohne Gift
Die giftlose Bekämpfung von Schnecken im Nutz- und Ziergarten beginnt bereits im Winter. Um gute
Erfolge zu erzielen, sind vielfältige Methoden einzusetzen. Aber auch eine gute Beobachtung der
Schnecken im Garten ist unerlässlich. Biologe Jörg Liesendahl stellt in diesem Praxisseminar die
erforderlichen Aspekte erfolgreicher Schneckenbekämpfung vor.
Ort: Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, 42855 Remscheid-Grund
Jörg Liesendahl, Dipl.-Biologe / Kosten: Erwachsene 12,00 €
Anmeldung: Natur-Schule Grund, 02191 840734, info@natur-schule-grund.de

Donnerstag, 06.04.2017, 19:00 – 22:00 Uhr
Fotokurs: Wenn der Tag geht
Available Light verbindet man oft mit stimmungsvollen Fotografien, mit Fotokunst.
Tatsächlich ist damit Fotografie bei schwierigen Lichtverhältnissen gemeint, wozu auch die
Blaue Stunde zählt. Die in der Fotografie zu machenden Kompromisse führen bei
Available Light oft zu Bildern mit besonderer künstlerischer Wirkung und faszinierender
Stimmung.
Ort: Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, 42855 Remscheid-Grund
Peter Ralf Lipka, Fotojournalist / Kosten: Erwachsene 12,00 €
Anmeldung: Natur-Schule Grund, 02191 840734, info@natur-schule-grund.de

Freitag, 07.04.2017, 15:00 – 17:00 Uhr
NaturTreff am Nachmittag: Faszination „Mineralien“
Vom Diamanten bis hin zu faszinierenden Quarzkristallen - die Mineralien der Welt
faszinieren viele Menschen und sind z.T. begehrte Sammelobjekte. Was Mineralien aus
wissenschaftlicher Sicht sind, wie sie entstehen und wo sie zu finden sind, das sind einige
der Fragen im heutigen NaturTreff.
Der NaturTreff am Nachmittag richtet sich in erster Linie an Damen und Herren im Alter
50+, aber natürlich sind auch jüngere TeilnehmerInnen herzlich willkommen.
Ort: Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, 42855 Remscheid-Grund
Jörg Liesendahl, Dipl.-Biologe / Kosten: Erwachsene 6,00 €
Anmeldung: Natur-Schule Grund, 02191 840734, info@natur-schule-grund.de

Freitag, 07.04.2017, 19:00 Uhr
Alles rund um Biene und Honig
Beim monatlichen Zusammentreffen des Imkervereins Remscheid / Ronsdorf-Graben sind
auch Gäste herzlich willkommen.
Ort: Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, 42855 Remscheid-Grund
keine Anmeldung erforderlich; kostenfrei

Samstag, 08.04.2017, 20:00 Uhr
Nachtwanderung: Auf der Suche nach Molch und Kröte
Zum Auftakt der Osterferien findet im Umfeld der Natur-Schule Grund eine
Nachtwanderung für Familien mit Kindern ab 6 Jahren und interessierte Einzelpersonen
statt. Es werden Gebiete aufgesucht, in denen Stillgewässer Molche, Frösche und Kröten
sowie zahlreiche Kleintiere locken, dort für Nachwuchs zu sorgen.
Eine starke Taschenlampe mit Ersatzbatterien wird empfohlen, wetterfeste, ggf. wärmende
Kleidung und robustes Schuhwerk und / oder Gummistiefel sind wichtig. Die Veranstaltung
findet auch bei leichtem Regen statt.
Ort: Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, 42855 Remscheid-Grund
Jörg Liesendahl, Dipl.-Biologe / Kosten: Erwachsene 6,00 €, Kinder bis 15 J. 3,00 €
(Familienrabatt möglich)
Anmeldung: Natur-Schule Grund, 02191 840734, info@natur-schule-grund.de

Mittwoch, 12.04.2017, 16:00 – 19:00 Uhr
Kräuterspaziergang in Grund
Essbare einheimische Kräuter und Heilpflanzen stehen im Mittelpunkt der
Kräuterspaziergänge mit dem Biologen Jörg Liesendahl. Die TeilnehmerInnen können sich
unter fachkundiger Anleitung im Laufe des Jahres ein kleines Kräuterherbarium anlegen.
Ort: Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, 42855 Remscheid-Grund
Jörg Liesendahl, Dipl.-Biologe / Kosten: Erwachsene 10,00 €, Kinder bis 15 Jahren 5,00 €
Anmeldung: Natur-Schule Grund, 02191 840734, info@natur-schule-grund.de

Dienstag, 18.04.2017, 19:00 – 22:00 Uhr
Fotokurs: Wenn der Tag geht
Available Light verbindet man oft mit stimmungsvollen Fotografien, mit Fotokunst.
Tatsächlich ist damit Fotografie bei schwierigen Lichtverhältnissen gemeint, wozu auch die
Blaue Stunde zählt. Die in der Fotografie zu machenden Kompromisse führen bei
Available Light oft zu Bildern mit besonderer künstlerischer Wirkung und faszinierender
Stimmung.
Ort: Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, 42855 Remscheid-Grund
Peter Ralf Lipka, Fotojournalist / Kosten: Erwachsene 12,00 €
Anmeldung: Natur-Schule Grund, 02191 840734, info@natur-schule-grund.de

Freitag, 21.04.2017, 15:00 – 17:00 Uhr
NaturTreff am Nachmittag: Plastikfasten
Eine Diskussionsrunde im NaturTreff am Nachmittag, die sich mit der Frage befasst, wie
und wo wir Plastik einsparen können. Schließlich ist Kunststoff ein wichtiger Teil unseres
Lebens, aber hat auch erhebliche Nachteile (für Natur, Umwelt und Klima).
Der NaturTreff am Nachmittag richtet sich in erster Linie an Damen und Herren im Alter
50+, aber natürlich sind auch jüngere TeilnehmerInnen herzlich willkommen.
Ort: Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, 42855 Remscheid-Grund
Jörg Liesendahl, Dipl.-Biologe / Kosten: Erwachsene 6,00 €
Anmeldung: Natur-Schule Grund, 02191 840734, info@natur-schule-grund.de

Montag, 24.04.2017, 19:30 Uhr
Kräuterseminar „Pflanzeninhaltsstoffe - Vitamine und Mineralstoffe“
Vitamine und Mineralstoffe sind an vielen Reaktionen des Stoffwechsels beteiligt. Sie
wirken beim Aufbau von Zellen, Blutkörperchen, Knochen und Zähnen. Jedes einzelne
Vitamin und jeder Mineralstoff erfüllt bestimmte Aufgaben. Sie unterscheiden sich dadurch
auch hinsichtlich ihrer verschiedenartigen Wirkungen.
Nach dem Winter benötigt unser Körper besonders viele dieser „Powerstoffe“, da unser
Stoffwechsel in der dunklen Jahreszeit auf Sparflamme läuft und jetzt wieder angeheizt
werden muss.
Die TeilnehmerInnen lernen einheimische Kräuter kennen, die uns im beginnenden
Frühjahr mit besonders vielen dieser Inhaltstoffe versorgen können – Ackerschachtelhalm,
Brennnessel, Giersch, Gundermann, Scharbockskraut.
Im praktischen Teil des Workshops erstellen sie ein Kräutersalz.
Ort: Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, 42855 Remscheid-Grund
Christel Heuer (Kräuter-Fachfrau) / Kosten: Erwachsene 12,00 € zzgl. Materialkosten
Anmeldung: Natur-Schule Grund, 02191 840734, info@natur-schule-grund.de

Freitag, 28.04.2017, 18:00 – 21:00 Uhr
Foto-Führerschein – Grundlagen der digitalen Fotografie
In diesem Workshop werden die Grundlagen der Fotografie geübt und immer wieder das
Basiswissen mit der Digitalkamera trainiert. Alle, die nicht täglich den Fotoapparat
benutzen, haben hier die Gelegenheit, in Übung zu bleiben und ihr Wissen zu vertiefen.
Mit dem Foto-Führerschein bekommt man seinen Lernerfolg und Wissensstand
dokumentiert.
Ort: Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, 42855 Remscheid-Grund
Peter Ralf Lipka, Fotojournalist / Kosten: Erwachsene 12,00 €
Anmeldung: Natur-Schule Grund, 02191 840734, info@natur-schule-grund.de
Aktualisierungen und weitere Termine der Natur-Schule Grund
finden Sie im Internet unter
http://www.remscheid-live.de
(unter „wo?“ bitte ein „n“ eingeben
und die „Natur-Schule Grund“ bestätigen)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.06.2017, 17:59
Beitrag #23
RE: Naturschule Grund in Remscheid/Termine
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde der Natur-Schule Grund,

der Sommer hat (sehr heiß) begonnen und die Natur-Schule Grund hat wieder ein tolles Sommer-Programm vorbereitet.

Zunächst möchten wir Sie und Euch herzlich einladen zum
Sommerfest in Grund
am Samstag, dem 08. Juli 2017, von 14:00 - 18:00 Uhr.
Gemeinsam mit vielen KooperationspartnerInnen und Organisationen des Natur- und Umweltschutzes im Bergischen Land bieten wir u.a. Edelsteinwaschen für die Kinder, Naturerlebnis mit allen Sinnen, Informationen zu Arten-, Natur- und Umweltschutz und vieles mehr.
Natürlich ist auch für Ihre Versorgung mit lecker Essen und Trinken gesorgt.
Wir freuen uns auf Sie, Ihre Familien, Freunde, Bekannten und wen Sie sonst noch begeistern können, an diesem Frühsommertag die Natur-Schule Grund zu besuchen.

Schon eine Woche später beginnen die Sommerferien 2017. Auch hierfür haben wir ein ausführliches Programm zusammengestellt, insgesamt 26 jeweils dreistündige Kinderangebote, aber darin auch mehrere Nachtwanderungen als attraktive Familienwanderung für Eltern, Großeltern, Kinder, Enkel usw. Teilnehmen dürfen aber natürlich auch erwachsene Einzelpersonen oder Kleingruppen.

Diese Termine sind gleich an mehreren Stellen zu finden. Wer sich nicht nur für das Kinderprogramm interessiert, ist auf http://www.remscheid-live.de bestens aufgehoben. Unter "wo?" geben Sie bitte ein "n" ein und bestätigen die "Natur-Schule Grund" als Veranstaltungsort.
Das Kinder- und Familien-Ferienprogramm ist aber auch in die Terminliste der Stadt Remscheid integriert, die seit gestern online ist:
http://remscheid.de/leben/medienpool/dok...e_2017.pdf

Anmeldungen für alle Termine im Sommer sind ab sofort möglich unter den unten genannten Kontaktdaten; besonders gut geht die Kommunikation mit uns über info@natur-schule-grund.de.

Für Erwachsene gibt es rund um die bzw. in den Sommerferien u.a. einen
Obstbaumschnittkurs "Sommerschnitt"
Kräuterseminare und -spaziergänge
Fotokurse
sowie mehrere
NaturTreffs am Nachmittag.
(alle zu finden auf http://www.remscheid-live.de).

Wir wünschen Ihnen und Euch eine schöne Sommerzeit und hoffen auf viele gemeinsame Termine.

Viele Grüße aus der Natur-Schule
sendet

Jörg Liesendahl

für das Team der
--
Natur - Schule - Grund
Grunder Schulweg 13
42855 Remscheid

Fon: (0 21 91) 84 07 34
Fax: (0 21 91) 5 91 15 40

info@natur-schule-grund.de
http://www.natur-schule-grund.de
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.02.2018, 19:25
Beitrag #24
RE: Naturschule Grund in Remscheid/Termine
Natur-Schule Grund, März 2018


5.3. Montag 19-21 WOR Fotokurs: Die Wahl der Brennweite
mit Peter Ralf Lipka (Um Anmeldung wird gebeten) RE Natur-Schule Grund

6.3. Dienstag 19:30 VOR Gartentreff: Viel Moos – wenig Rasen!
mit Jörg Liesendahl (Anmeldung erforderlich) RE Natur-Schule Grund

7.3. Mittwoch 19-21 WOR Fotokurs: Die Brennweite (Zoom) in der Praxis
mit Peter Ralf Lipka (Um Anmeldung wird gebeten) RE Natur-Schule Grund

8.3. Donnerstag 19-21 WOR Fotokurs: Die totale Kontrolle über die Kamera
mit Peter Ralf Lipka (Um Anmeldung wird gebeten) RE Natur-Schule Grund

9.3. Freitag 15-17 VOR NaturTreff am Nachmittag: Der tropische Regenwald
mit Jörg Liesendahl (Um Anmeldung wird gebeten) RE Natur-Schule Grund

9.3. Freitag 19:30 VOR Obstbaumschnittkurs „Theorie“
mit Detlef Regulski (Anmeldung erforderlich) RE Natur-Schule Grund

10.3. Samstag 14:00 WOR Obstbaumschnittkurs „Praxis Jungbaumpflege“
mit Detlef Regulski (Anmeldung erforderlich) RE Natur-Schule Grund

13.3. Dienstag 19:00 WOR Fotokurs: Meine Kamera macht, was ich will
mit Peter Ralf Lipka (Um Anmeldung wird gebeten) RE Natur-Schule Grund

16.3. Freitag 18-21 WOR Fotokurs: Das Heimstudio – es werde Licht
mit Peter Ralf Lipka (Um Anmeldung wird gebeten) RE Natur-Schule Grund

17.3. Samstag 14:00 WOR Obstbaumschnittkurs „Praxis Altbaumschnitt“
mit Detlef Regulski (Anmeldung erforderlich) RE Natur-Schule Grund

17.3. Samstag 14:00 WOR Wir bauen ein Insektenhotel
mit Jörg Liesendahl (Anmeldung erforderlich) RE Natur-Schule Grund

19.3. Montag 19:30 WOR Kräuterseminar: Kräuter aus dem Gemüseregal
mit Christel Heuer (Anmeldung erforderlich) RE Natur-Schule Grund

20.3. Dienstag 19:30 VOR Gartentreff: Schnecken bekämpfen ohne Gift
mit Jörg Liesendahl (Anmeldung erforderlich) RE Natur-Schule Grund

23.3. Freitag 15-17 VOR NaturTreff am Nachmittag: Neues aus der Umwelt
mit Jörg Liesendahl (Um Anmeldung wird gebeten) RE Natur-Schule Grund

23.3. Freitag 18-21 WOR Fotokurs: Wünsch Dir was! Praktische Übungen
mit Peter Ralf Lipka (Um Anmeldung wird gebeten) RE Natur-Schule Grund

Inhalte, Kosten und weitere Termine der Natur-Schule Grund
finden Sie im Internet unter http://www.remscheid-live.de
(unter „wo?“ bitte ein „n“ eingeben
und die „Natur-Schule Grund“ bestätigen)

VOR = Vortrag / WOR = Workshop

Für mehr Details finden Sie die genannten Termine auf http://www.remscheid-live.de. Anmeldungen sind telefonisch möglich, aber auch per mail und über unsere neue facebook-Seite, auf der Sie viele interessante Informationen aus der Natur-Schule Grund finden. Schauen Sie doch mal rein und "liken" Sie die Seite, dann sind Sie immer auf dem neuesten Stand.

Anfang der kommenden Woche wird unser Osterferienprogramm veröffentlicht. Und natürlich soll es auch in diesem Jahr die Aktion "Vom Ei zum Küken" geben: 18. - 28. April 2018. Mit der Möglichkeit, einen Kükengeburtstag zu feiern. Baldige Buchung wird für beide Aktivitäten empfohlen.

Wir freuen uns auf einen schönen Restwinter und einen guten Start in den Frühling.

Viele Grüße aus der Natur-Schule Grund
Jörg Liesendahl

--
Natur - Schule - Grund
Grunder Schulweg 13
42855 Remscheid

Fon: (0 21 91) 374 82 39
Fax: (0 21 91) 5 91 15 40

info@natur-schule-grund.de
http://www.natur-schule-grund.de
http://www.facebook.com/Umweltbildungsst...remscheid/
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.08.2018, 14:56
Beitrag #25
RE: Naturschule Grund in Remscheid/Termine
20 Jahre Natur-Schule Grund
Ein sehr guter Grund zum Feiern

Es ist nicht zu fassen: Die Natur-Schule Grund ist schon seit 20 Jahren in Sachen Umweltbildung in Remscheid und Umgebung aktiv. Inzwischen kommen junge Eltern, die selbst als Kind mit ihrer Grundschul-Klasse in der Natur-Schule waren mit ihren Kindern in die Einrichtung. Sie und viele mehr haben in diesem Jahr natürlich einen sehr guten Grund zu feiern: Am Samstag, dem 08. September 2018, findet von 14:00 - 18:00 Uhr das Jubiläums-Sommerfest der Natur-Schule Grund statt.
Es gibt zahlreiche Gründe, das Umweltfest in der kleinen Remscheider Hofschaft Grund (Grunder Schulweg 13) zu besuchen, darunter Infos zu naturnahen Gärten, Tieren und Pflanzen, für Kinder und Erwachsene Naturerlebnis mit allen Sinnen, Mikroskopieren und vieles mehr. U.a. werden Produkte aus natürlichen Materialien angeboten.

Mit dabei sind u.a. Imker Jürgen Grahlke, der alles zu Bienen und Honig berichten kann, die Biologische Station Mittlere Wupper, die Technischen Betriebe Remscheid mit einem Wildbienen-Infostand, das Regionale Bildungsbüro Remscheid mit einem Überblick über die Mitmach-Aktion "Remscheid brummt" sowie die Freunde der Mineralogie und Geologie Berg-Mark, die Kinder zum Edelsteinwaschen einladen. Die Waldschule Solingen, die Station Natur und Umwelt aus Wuppertal und die Natur-Schule selbst werden maßgeblich am Kinderprogramm beteiligt sein. Greenpeace berichtet zur Antarktis, die Igelschutzgemeinschaft über ihre Schützlinge. Hühner und Küken dieses Jahrgangs können gestreichelt werden.
Und die Bogenschützenabteilung des RTV bietet auf dem Sportplatz neben der Natur-Schule Bogenschießen für Interessierte an.

Revierförster Benkel bietet um 14:30 Uhr eine Waldführung. Die Sportjugend Remscheid wird mehrfach zum Plogging einladen und das Team DEENS bietet die Möglichkeit zum Geocaching rund um die Natur-Schule.

Natürlich ist mit Kaffee und Kuchen, Grillwurst (u.a. vom Wildschwein), Pizza aus dem Holzofen sowie Smoothies, Saft, Wasser und Bier für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt. Die Initiative Gertenbachstr. wird Suppe anbieten, z.T. hergestellt aus "geretteten" Lebensmitteln, erweitert um fair gehandelte Produkte.

Es lohnt sich also in vielfacher Hinsicht, das Sommerfest der Natur-Schule Grund zu besuchen:
Sei es, um Informationen über Natur und Umwelt an einem der Informationsstände zu erhalten oder als Unterstützung interessanter und wichtiger Einrichtungen in Remscheid oder um einen schönen Nachmittag mit der Familie mit zahlreichen Tieren und vielfältiger Kinderbelustigung zu begehen!

Natur - Schule - Grund
Grunder Schulweg 13
42855 Remscheid

Fon: (0 21 91) 374 82 39
Fax: (0 21 91) 5 91 15 40

info@natur-schule-grund.de
http://www.natur-schule-grund.de
http://www.facebook.com/Umweltbildungsst...remscheid/
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.06.2019, 13:02
Beitrag #26
RE: Naturschule Grund in Remscheid/Termine
Passend zum Wetter: Sommer, Hitze und Insekten
Insekten und Hitze im Sommer? Kein Problem!

Viele Kräuter haben eine kühlende Wirkung, z.B. Minzen, Zitronenmelisse und Aloe vera. Die TeilnehmerInnen eines Workshops, der am Montag, dem 01.07.2019, in der Natur-Schule Grund stattfinden wird, lernen diese Kräuter und ihre Verwendung kennen, probieren Kräuterlimonade und erstellen ein kühlendes Deo und ein Fußspray.
Der Sommer ist auch die aktivste Zeit von Mücken und anderen "Quälgeistern". Es gibt Kräuter, die Insektenstiche lindern und uns helfen, die unbeliebten fliegenden Wesen etwas zu vertreiben. Hierfür mischen die TeilnehmerInnen ein Hautöl zur Vorbeugung und ersten Hilfe.

Der zum aktuellen Wetter passende Kurs findet am 01.07.2019 um 19:30 Uhr in der Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, in Remscheid-Grund statt. Zusätzlich zum Teilnehmerbeitrag von 12,- Euro ist eine kleine Materialkostenumlage in Höhe von ca. 5,- Euro zu entrichten.

Eine Anmeldung bis Donnerstag, 27.06., ist unbedingt erforderlich: info@natur-schule-grund.de oder 02191 3748239.

Ferienprogramm "Natur" für Kinder im Grundschulalter

Die Natur-Schule Grund bereitet sich auf die Sommerferien vor.
Wieder einmal haben die BiologInnen ein tolles Programm geschnürt, das kaum Wünsche bei Kindern im Grundschulalter oder etwas darüber hinaus offen lässt. Und natürlich wurden auch wieder Veranstaltungen für Familien aufgenommen, doch da geht im August sicher noch mehr. Das Team der Natur-Schule arbeitet daran, noch mehr Termine anbieten zu können.

Zunächst hier die Termine für die ersten zwei Ferienwochen, die übrigens wie immer mit mehr Informationen auf http://www.remscheid-live.de finden sind: Einfach unter "wo?" ein "n" eingeben, etwas nach unten scrollen und die "Natur-Schule Grund" als Veranstaltungsort auswählen.
Alle Termine ab dem 15.07. sind für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren gut geeignet, die sich für Natur interessieren. Der jeweilige Teilnehmerbeitrag ist am Veranstaltungstag vor Ort zu zahlen.

Sa., 13.07.2019 21:00 – 24:00 Uhr Familien-Nachtwanderung
Erw. 7,00 €, Ki. 3,50 €, Familienrabatt

Mo., 15.07.2019 10:00 – 13:00 Uhr „Aus dem Leben der Bienen“ 8,00 €
Di., 16.07.2019 10:00 – 13:00 Uhr „Tiere des Waldes“ 8,00 €
Mi., 17.07.2019 10:00 – 13:00 Uhr „Wilde Kräuter – lecker Essen“ 9,00 €
Do., 18.07.2019 10:00 – 13:00 Uhr „Vom Korn zum Brot“ 9,00 €
Fr., 19.07.2019 10:00 – 13:00 Uhr „Natur mit allen Sinnen erleben“ 8,00 €

Mo., 22.07.2019 10:00 – 13:00 Uhr „Der Wald im Sommer“ 8,00 €
Di., 23.07.2019 10:00 – 13:00 Uhr „Leben auf der Wiese“ 8,00 €
Mi., 24.07.2019 10:00 – 13:00 Uhr „Die Spuren der Tiere“ 8,00 €
Do., (noch) kein Ferienprogramm!
Fr., 26.07.2019 10:00 – 13:00 Uhr „Die spinnen – die Spinnen“ 8,00 €
Anmeldungen sollten mindestens 2 - 3 Tage vorher vorliegen und sind ab sofort jederzeit möglich: info@natur-schule-grund.de oder 02191 3748239.

--
Natur - Schule - Grund
Grunder Schulweg 13
42855 Remscheid

Fon: (0 21 91) 374 82 39
Fax: (0 21 91) 5 91 15 40

info@natur-schule-grund.de
http://www.natur-schule-grund.de
http://www.facebook.com/Umweltbildungsst...remscheid/
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.07.2019, 21:11
Beitrag #27
RE: Naturschule Grund in Remscheid/Termine
Große Schülerkonferenz für Bergische Schüler*innen
Abschlussaktion im Zirkel des Lernens fand großen Anklang

Am 2. Juli endete offiziell das zweite Jahr des großen bergischen Bildungsprojektes „Zirkel des Lernens – Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) im Bergischen Städtedreieck“ mit einer Schülerkonferenz im Walder Stadtsaal in Solingen.
Das auf zwei Jahre angelegte, von der Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen (SUE) geförderte Projekt will Denken und Handeln im Bildungsbereich „Nachhaltige Entwicklung“ fördern und strebt die strukturelle Verankerung von BNE in den Schulen des Bergischen Städtedreiecks Remscheid – Solingen – Wuppertal an.
Insbesondere soll die lokale und nachhaltige Entwicklung durch Austausch und Zusammenarbeit zwischen Schulen, Schülerschaft, Stadtverwaltungen und lokalen Organisationen gestärkt werden.

Den Bildungsbereich „Nachhaltigkeit“ voran bringen
Seit Herbst 2018 arbeiteten an je drei Schulen in Solingen, Remscheid und Wuppertal insgesamt neun Klassen an Projekten zur nachhaltigen Entwicklung. Ihre Projekte stellten die Schüler*innen im Rahmen der Schülerkonferenz vor. An der Konferenz im Walder Stadtsaal an der Solinger Friedrich-Ebert-Straße nahmen auch der Wuppertaler Oberbürgermeister Andreas Mucke, Solingens Oberbürgermeister Tim Kurzbach sowie in Vertretung des erkrankten Remscheider Oberbürgermeisters der hiesige Beigeordnete Thomas Neuhaus teil. In den Gruppen aus ihrer Stadt ließen sie sich die Projekte vorstellen und diskutierten mit den Schüler*innen.
Rund 150 Schüler aus fünften bis neunten Klassen steuerten eine großartige Vielfalt an guten Ideen für mehr Nachhaltigkeit bei. Es ging um Artenvielfalt und Naturschutz wie im Future-Team des Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium und der Nachhaltigkeits-AG des Leibniz-Gymnasiums, Möglichkeiten zur Energieeinsparung und der künftigen Energieversorgung der eigenen Schule, klimagerechte Mobilität, gesunde Ernährung mit regionalen und ökologischen Grundstoffen und noch viel mehr.
Eine Schülerfirma versorgte die Teilnehmenden mit leckeren Snacks von herzhaft bis süß, eine andere Gruppe (Sophie-Scholl-Gesamtschule) tischte selbstgebackene Kekse auf, die bald vergriffen waren. Und alle Gruppen konnten sich über die Ergebnisse der anderen Klassen informieren und eigene Anmerkungen, Ideen und Hinweise beisteuern.
Tolle Ideen bringen die Region voran
„Zu allen Themen haben wir in Remscheid die passenden Kooperationspartner“, sagt Jörg Liesendahl von der Natur-Schule Grund. „Die Biologische Station Mittlere Wupper, die Technischen Betriebe, die Stadtwerke Remscheid und die Naturschutzbehörde sowie natürlich die Natur-Schule unterstützen die Schulen. Die Projekte sollen ja weitergehen und möglichst in ständiges Handeln münden.“
„Zusätzlich zu den Gruppen gibt es auch die Ideenscouts“, ergänzt Annegret Calaminus vom Regionalen Bildungsbüro der Stadt Remscheid. „Die Teilnehmer haben für ihre Stadt Ideen für konkrete Aktionen entwickelt, die noch vor den Herbstferien umgesetzt werden sollen. Die Schüler wollen ja nicht nur reden, sondern auch handeln.“ In Remscheid soll das am 11.10.2019 stattfinden.
Hier lief die Ideensammlung auf ein „Green Festival“ hinaus, bei dem nachhaltig, also ohne Plastikbecher und mit Ökostrom gefeiert werden soll. Dadurch versprechen sich die jungen Leute eine höhere Akzeptanz für Nachhaltigkeitsthemen in ihrer Altersklasse.
Dem Beigeordneten Thomas Neuhaus gefiel diese Idee so gut, dass er spontan zusagte, einen Ort zum Feiern zur Verfügung zu stellen.
Im Gespräch mit dem Moderator der Schülerkonferenz, Thorsten Kabitz von Radio RSG, präsentierten sowohl Arbeitsgruppen als auch Ideenscouts ihre interessanten Ideen.
Und auch die Oberbürgermeister von Solingen und Wuppertal und der Beigeordnete aus Remscheid mussten klar und deutlich auf die Frage antworten: „Umschalten für Morgen bedeutet für mich...“
Die Politiker zeigten sich sehr aufgeschlossen für die Anliegen der Jugendlichen und machten auch deutlich, dass die jeweiligen Städte entschlossen seien, gemeinsam mit ihnen die Zukunft nachhaltig zu gestalten. Dabei ging es z.B. um die Frage besserer Nahverkehrssysteme, wobei der Oberbürgermeister von Solingen, Tim Kurzbach, mit den O-Bussen punkten konnte. Diskutiert wurden aber auch Alternativen wie z.B. e-Bikes für die anspruchsvollen Berg- und Talstrecken im Städtedreieck. Thomas Neuhaus verwies darauf, dass er sich infolge eine städtischen Förderaktion ein e-Bike zugelegt habe. Er fasste zusammen, was in Remscheid in Sachen Nachhaltigkeit bereits getan wird und räumte auch ein, dass z.B. für Radfahrer mehr Raum zur Verfügung gestellt werden könnte.
Jörg Liesendahl / Natur-Schule Grund
Fotos "Politik im Gespräch" bzw. "Politik im Gespräch 02" zeigen Moderator Thorsten Kabitz im Gespräch mit Dezernent Thomas Neuhaus sowie links den Solinger Oberbürgermeister Tim Kurzbach und den Wuppertaler OB Andreas Mucke
Foto "Umschalten für morgen_Gesamtkunstwerk" zeigt stellvertretend für alle anwesenden Schüler*innen in neun Arbeitsgruppen erstellte Bilder, die Veränderungen für die Welt von morgen einfordern.

Natur - Schule - Grund
Grunder Schulweg 13
42855 Remscheid

Fon: (0 21 91) 374 82 39
Fax: (0 21 91) 5 91 15 40

info@natur-schule-grund.de
http://www.natur-schule-grund.de
http://www.facebook.com/Umweltbildungsst...remscheid/


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
           
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.07.2019, 08:50
Beitrag #28
RE: Naturschule Grund in Remscheid/Termine
Workshop "Gartenkräuter"
Gesundheit und Würze aus Garten und Balkonkasten

Wer das Glück hat einen Garten zu besitzen, kann jetzt im Bezug auf gesunde Kräuter aus dem „Vollen“ schöpfen; vielen Kräutern reicht aber auch ein Blumentopf oder ein Balkonkasten.
Betrachten Sie mit Kräuterfachfrau Christel Heuer Borretsch, Dill, Liebstöckel, Majoran und Kapuzinerkresse etwas genauer und entdecken ihre Würz- und Heilkraft.
Aus den aktuell zur Verfügung stehenden Kräutern erstellen die TeilnehmerInnen eines Workshops "Gartenkräuter" am Montag, dem 22.07.2019, eine Tinktur, mischen eine Salbe oder erstellen etwas für den Gaumengenuss.

Das Kräuterseminar findet statt in der Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, in Remscheid-Grund und startet am 22. Juli 2019 um 19:30 Uhr. Die Teilnehmerkosten betragen pro Person 12,- Euro zuzüglich einer kleinen Materialkostenumlage in Höhe von ca. 5,- bis 6,- Euro.

Wegen Begrenzung der Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich: Telefonisch unter 02191 3748239 oder per Mail unter info@natur-schule-grund.de
Natur - Schule - Grund
Grunder Schulweg 13
42855 Remscheid

Fon: (0 21 91) 374 82 39
Fax: (0 21 91) 5 91 15 40

info@natur-schule-grund.de
http://www.natur-schule-grund.de
http://www.facebook.com/Umweltbildungsst...remscheid/
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.07.2019, 09:24 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.07.2019 09:25 von Lupus.)
Beitrag #29
RE: Naturschule Grund in Remscheid/Termine
"Sind etwa alle im Urlaub?"
Noch Plätze frei im Ferienprogramm "Natur"

Die Natur-Schule Grund hat in ihrem Ferienprogramm für die 2. Sommerferien-Woche noch Plätze verfügbar. Jörg Liesendahl, Leiter der Natur-Schule: "Es gab bemerkenswert wenige Anmeldungen in der ersten Woche. Sind etwa alle im Urlaub?"
Für diejenigen Kinder im Alter von 7 - 12 Jahren, die sich für Natur interessieren, gibt es noch in allen Angeboten der zweiten Ferienwoche freie Plätze. Hier die Übersicht:

Montag, 22.07.2019 (Anmeldung bis Freitag, 19.07., mittags!):
Der Wald im Sommer (Stefanie Barzen), Tiere, Pflanzen, aber vermutlich kaum Pilze. Ideal für jugendliche NaturforscherInnen.
Dienstag, 23.07.2019: (Anmeldung bis Freitag, 19.07., mittags!):
Leben auf der Wiese (Stefanie Barzen); die Kinder erforschen das Leben auf der Wiese und suchen Pflanzen und Tiere, die dort leben.
Mittwoch, 24.07.2019: Die Spuren der Tiere (Stefanie Barzen); Wenn sich Tiere durch die Welt bewegen, hinterlassen sie Spuren.
Donnerstag, 25.07.2019: Kinderlabor "Hefe" (Tobias Marsch); der Hefepilz wird von Menschen häufig verwendet, z.B. zum Backen. Hier experimentieren die Kinder mit der Hefe. Kosten: 10,- Euro
Freitag, 26.07.2019: Die spinnen - die Spinnen (Stefanie Barzen); Spinnen mit und ohne Netz sind im Sommer besonders zahlreich und gut zu beobachten.

Alle Kurse jeweils von 10:00 - 13:00 Uhr in der Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, in Remscheid-Grund. Kosten außer für das Kinderlabor "Hefe" am Donnerstag je 8,- Euro.
Die Kinder sollten wetterfest angezogen sein, lange Hosen und geschlossene Schuhe tragen (wegen der Zecken) und etwas zu essen und zu trinken für eine kleine Pause zwischendurch mitbringen.
Anmeldungen müssen i.d.R. zwei - drei Werktage vorher in der Natur-Schule vorliegen. Wegen der Ferienzeit ist das Büro dort nicht ständig besetzt, deshalb wird eine Anmeldung per eMail empfohlen: info@natur-schule-grund.de, sonst telefonisch unter 02191 3748239.
Nähere Informationen zu allen Veranstaltungen im Ferienprogramm auf http://www.remscheid-live.de.

Natur - Schule - Grund
Grunder Schulweg 13
42855 Remscheid

Fon: (0 21 91) 374 82 39
Fax: (0 21 91) 5 91 15 40

info@natur-schule-grund.de
http://www.natur-schule-grund.de
http://www.facebook.com/Umweltbildungsst...remscheid/
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.07.2019, 17:28
Beitrag #30
RE: Naturschule Grund in Remscheid/Termine
Ferienprogramm für die 4. Ferienwoche
Kinder erleben Natur

Das Ferienprogramm "Natur" der Natur-Schule Grund geht in die 4. Ferienwoche, diesmal mit dem Biologen Jörg Liesendahl.
Am Montag und Donnerstag der kommenden Woche (05. und 08.08.2019) erforschen Kinder im Grundschulalter (ca. 6 - 12 Jahre) wirbellose Tiere. Jeweils von 10:00 bis 13:00 Uhr geht es um die Frage, was ein wirbelloses Tier ausmacht, welche Arten im Garten, im Haus und an anderen Orten des naturnahen Außengeländes de Natur-Schule zu finden sind und woran sie erkannt werden können. Schnecken, Insekten, Asseln und Tausendfüßer sind dabei nur einige der infrage kommenden Arten.
Am Freitag, 09.08., heißt es dann von 10:00 - 13:00 Uhr für diese Altersgruppe "Wir erforschen Wirbeltiere I", mit Fortsetzung am Montag der Folgewoche (12.08.). Was ist ein Wirbeltier, woran erkennen wir Echsen, Schlangen, Vögel aller Art? Viele Fragen, die hier beantwortet werden.

Alle Termine finden in der Natur-Schule Grund und ihrem Außengelände am Grunder Schulweg 13 in Remscheid-Grund statt. Die Teilnahme kostet je Kind und Termin 8,- Euro. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich: info@natur-schule-grund.de oder 02191 3748239.

Die Kinder sollten eine kleine Zwischenmahlzeit mitbringen. Die wetterfeste Kleidung sollte insbesondere eine lange Hose und geschlossene Schuhe umfassen, da zumindest ein Teil der morgendlichen Aktionen bei jedem Wetter im Freigelände stattfinden wird. Hier sind üblicherweise Zecken zu finden, so dass die Kleidung auch den Schutz vor diesen Tieren sicher stellen sollte.

Natur - Schule - Grund
Grunder Schulweg 13
42855 Remscheid

Fon: (0 21 91) 374 82 39
Fax: (0 21 91) 5 91 15 40

info@natur-schule-grund.de
http://www.natur-schule-grund.de
http://www.facebook.com/Umweltbildungsst...remscheid/
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.08.2019, 18:57 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.08.2019 19:34 von Lupus.)
Beitrag #31
RE: Naturschule Grund in Remscheid/Termine
Nah an der Natur in den Ferien
Ferienprogramm für Kinder in der Natur-Schule Grund

Die Natur-Schule Grund bietet auch in der fünften Schulferienwoche einige spannende Kurse für Kinder im Grundschulalter an. Die Kurse für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren finden in der Natur-Schule, Grunder Schulweg 13, in Remscheid-Grund, immer von 10:00 bis 13:00 Uhr statt. Die Kurse kosten je Tag und Kind 8,- Euro; die Leitung hat der erfahrene Biologe Jörg Liesendahl.

Am Montag, dem 12.08.2019, geht es um Wirbeltiere. Von der Erdkröte über Schlangen bis hin zu den Vögeln, die rund um die Natur-Schule zu finden sind, existiert ein großes Artenspektrum, das die Kinder erforschen können.
Am Dienstag und Mittwoch der Woche (13. und 14.08.) können die Kinder Pflanzen erforschen. Die Artenvielfalt ist groß und von der Kratzdistel bis zur Buchsbaum haben alle Pflanzen ihre eigenen Geschichten, können ggf. sogar gegessen werden, riechen lecker, wurden früher gegen Krankheiten eingesetzt oder sind sogar heute noch ein wichtiges Naturheilmittel.
Am Donnerstag und Freitag (15. und 16.08.) schließlich erforschen die Kinder Pilze. Ob diese Hut und Stiel haben oder eher unscheinbar daher kommen, hängt z.T. vom Wetter ab, da Pilze (soviel sei vorab verraten) stark vom verfügbaren Wasser abhängen.

Nähere Informationen zu allen Veranstaltungen gibt es auf http://www.remscheid-live.de beim Veranstaltungsort "Natur-Schule Grund".
Für alle Veranstaltungen ist eine Anmeldung bis 2 Werktage vor dem jeweiligen Termin unbedingt erforderlich: info@natur-schule-grund.de oder 02191 3748239.
Die Kinder sollten für eine kleine Zwischenmahlzeit mit ausreichend Essen und Trinken ausgerüstet sein. Wetterfeste Kleidung wird empfohlen; auf jeden Fall sollten die Kinder lange Hosen und geschlossene Schuhe tragen, um das Zeckenrisiko möglichst zu minimieren.

Natur - Schule - Grund
Grunder Schulweg 13
42855 Remscheid

Fon: (0 21 91) 374 82 39
Fax: (0 21 91) 5 91 15 40

info@natur-schule-grund.de
http://www.natur-schule-grund.de
http://www.facebook.com/Umweltbildungsst...remscheid/


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
                       
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.08.2019, 11:13
Beitrag #32
RE: Naturschule Grund in Remscheid/Termine
Kräuter für Frauen
Praxisseminar in der Natur-Schule Grund

Der August ist traditionell die Zeit der Frauen, die in diesem Monat die besten, reifen Kräuter für den Vorrat sammeln können. Für Frauen gibt es aber auch besondere Kräuter, die bei speziellen Frauenbeschwerden helfen, so z.B. Frauenmantel, Gänsefingerkraut, Rotklee, Salbei u.a..
In einem Praxisseminar der Natur-Schule Grund lernen die TeilnehmerInnen „Frauenkräuter“ kennen. Im praktischen Teil mischen sie dann unter Anleitung von Kräuter-Fachfrau Christel Heuer eine entspannende Salbe.

Das Praxisseminar findet statt am Montag, dem 26. August 2019, um 19:30 Uhr in der Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, in 42855 Remscheid-Grund.
Die Teilnahme kostet 12,- Euro zuzüglich einer Materialkostenumlage von ca. 5,- Euro.

Wegen begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung bis Donnerstag, 22.08.2019, 13:00 Uhr, unbedingt erforderlich. Die Natur-Schule nimmt Anmeldungen ab sofort entgegen: Telefonisch unter 02191 3748239 oder per Mail unter info@natur-schule-grund.de.

Natur - Schule - Grund
Grunder Schulweg 13
42855 Remscheid

Fon: (0 21 91) 374 82 39
Fax: (0 21 91) 5 91 15 40

info@natur-schule-grund.de
http://www.natur-schule-grund.de
http://www.facebook.com/Umweltbildungsst...remscheid/


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
           
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2019, 07:39 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.08.2019 07:44 von Lupus.)
Beitrag #33
RE: Naturschule Grund in Remscheid/Termine
Geheimnisse der Nacht ergründen
Nachtwanderung zwischen Grund und Grüne

Zu einer spannenden Nachtwanderung lädt die Natur-Schule Grund erwachsene Einzelpersonen, vor allem aber Eltern und ihre Kinder ab ca. 6 Jahren ein.
Am Samstag, dem 17. August 2019, geht es in das Gebiet zwischen Grund und Grüne, mit Schwerpunkt im Grunder Bachtal.
Wie immer bei Nachtwanderungen wird es spannend sein, die Tiere der Nacht (Fledermäuse, Eulen, Nachtfalter, Schnecken, Laufkäfer u.a.) zu entdecken. Vielleicht sind auch Kröten zu finden, doch ist deren Vorkommen davon abhängig, ob es vorher Regen gibt
Treffpunkt für die Nachtwanderung ist am 17.08. um 21:00 Uhr an der Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, in Remscheid-Grund. Die Veranstaltung ist mit einer Dauer von ca. 3 Stunden geplant. Es wird dringend empfohlen, Taschenlampen und Ersatzbatterien sowie wetterfeste Kleidung nicht zu vergessen.
Erwachsene zahlen auf 7,00 €, Kinder bis 15 Jahre 3,50 €; Familien mit zwei eigenen Kindern zahlen 17,50 € bzw. für jedes weitere eigene Kind 2,00 €.

Natur - Schule - Grund
Grunder Schulweg 13
42855 Remscheid

Fon: (0 21 91) 374 82 39
Fax: (0 21 91) 5 91 15 40

info@natur-schule-grund.de
http://www.natur-schule-grund.de
http://www.facebook.com/Umweltbildungsst...remscheid/


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
                           
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.08.2019, 12:51 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.08.2019 17:25 von Lupus.)
Beitrag #34
RE: Naturschule Grund in Remscheid/Termine
Kinder erforschen die Natur
Ferienprogramm in der Natur-Schule Grund

Die Natur-Schule Grund geht in den Sommerferien-Endspurt. In der letzten Woche und sogar noch bis zum letzten Tag der Ferien gibt es tolle Ferienkurse für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren. Alle Kurse finden vormittags zwischen 10:00 und 13:00 Uhr in der Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, in Remscheid-Grund statt.
Für alle Kurse ist eine frühzeitige Anmeldung dringend zu empfehlen: info@natur-schule-grund.de oder 02191 3748239.
Die Kosten liegen je Termin und Kind zwischen 8,- und 10,- Euro. Näheres dazu: http://www.remscheid-live.de, unter "wo" ein "n" eingeben und zur "Natur-Schule Grund" scrollen.

Am Montag, 19.08.2019, lautet das Motto für die jungen NaturforscherInnen: "Wir erforschen die Wiese". Und einen Tag darauf (20.08.): Wir erforschen den Wald I. Beide Kurse leitet der Biologe Jörg Liesendahl und es gibt Pflanzen, Tiere und vielleicht auch Pilze zu sehen.

Vom Mittwoch, 21.08., bis Freitag, 23.08., bietet Tobias Marsch drei Tage Experimentieren für Kinder an. Die Kurse am Mittwoch und Donnerstag gehören dabei unmittelbar zusammen und können nur als Ganzes gebucht werden. Das Thema: "Eis aus unserem Garten" deutet schon an, dass hier Früchte gesammelt und verarbeitet werden, so dass am 2. Tag leckeres selbstgemachtes Eis genascht werden kann.
Am Freitag werden die Kinder dann ein eigenes Kräutersalz herstellen. Wegen des Material-Bedarfs sind diese Kurse geringfügig teurer.

Zum Ende der Ferien gibt es noch zwei Kurse: Jörg Liesendahl führt am Montag, 26.08., in die Welt der Fledermäuse und am Dienstag, 27.08., geht es noch einmal in die Wälder an der Natur-Schule Grund.

Natur - Schule - Grund
Grunder Schulweg 13
42855 Remscheid

Fon: (0 21 91) 374 82 39
Fax: (0 21 91) 5 91 15 40

info@natur-schule-grund.de
http://www.natur-schule-grund.de
http://www.facebook.com/Umweltbildungsst...remscheid/


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
                           
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.08.2019, 08:18
Beitrag #35
RE: Naturschule Grund in Remscheid/Termine
Moderne Zeiten in der Natur-Schule Grund
Jetzt mit Instagram-Account

In der Natur-Schule Grund werden immer mehr Medien genutzt, um die Informationen der Umweltbildungsstation in die Öffentlichkeit zu bringen. Ganz aktuell dazugekommen ist ein Instagram-Account: https://www.instagram.com/naturschule_grund/.
Mit diesem Projekt der beiden neuen Freiwilligen im Ökologischen Jahr (FÖJ) will die Natur-Schule stärker als bisher auf die alltäglichen Ereignisse vor Ort hinweisen. So sind aktuell z.B. Schnappschüsse aus den Ferienprogrammen der Einrichtung zu sehen, aber auch lustige oder einfach nur schöne Eindrücke aus dem Garten.
Hannah Heymel und Henrik Salomon werden den Account pflegen und Jörg Liesendahl, Pädagogischer Leiter der Natur-Schule Grund, freut sich schon auf ganz viele "follower". Schließlich, so Liesendahl, habe auch schon die facebook-Seite eine wichtige neue Kommunikationsform mit Freundinnen und Freunden der Einrichtung möglich gemacht.

Natur - Schule - Grund
Grunder Schulweg 13
42855 Remscheid

Fon: (0 21 91) 374 82 39
Fax: (0 21 91) 5 91 15 40

info@natur-schule-grund.de
http://www.natur-schule-grund.de
http://www.facebook.com/Umweltbildungsst...remscheid/
https://www.instagram.com/naturschule_grund/
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.08.2019, 10:17 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.08.2019 17:48 von Lupus.)
Beitrag #36
RE: Naturschule Grund in Remscheid/Termine
Fledermäuse am Rande der Stadt
Grenzen überschreitende Nachtwanderung

Im Rahmen der "International Bat Night" bietet die Natur-Schule Grund am Samstag, dem 24. August 2019, eine Fledermaus-Wanderung im Grenzbereich von Wuppertal und Remscheid an.
Zwergfledermäuse und - über größeren Wasserflächen - auch Wasserfledermäuse sind inzwischen in den Bergischen Großstädten häufiger anzutreffen.
Insbesondere die Zwergfledermaus ist dabei ein oft unerkannter Mitbewohner in Häusern, die z. B. hinter der Fassadenverschieferung oder unter Dachschindeln ihren kleinen Wohnraumbedarf deckt. Waldränder, Hecken, Weideflächen und Wiesen sowie die Oberfläche von Gewässern locken die Tiere, da sie hier ihre Insektennahrung finden.
Hören können wir Fledermäuse im Normalfall nicht, es sei denn, man macht die Ultraschallrufe mit geeigneter Technik hörbar.
Bei einer Wanderung rund um Heidt in Wuppertal-Ronsdorf und Langenhaus in Remscheid stellt Diplom-Biologe Jörg Liesendahl die Lebensräume der Fledermäuse am Rande der Stadt vor und erläutert ihre Biologie.

Die Nachtwanderung startet am 24.08.2019 um 21:00 Uhr und dauert ca. 3 Stunden. Treffpunkt ist der Wanderparkplatz "Talsperrenstr. / Ronsdorfer Talsperre" in Wuppertal-Ronsdorf. Wetterfeste Kleidung und eine starke Taschenlampe mit Ersatzbatterien werden empfohlen.
Die Veranstaltung ist geeignet für interessierte Einzelpersonen bzw. Kleingruppen und Familien mit Kindern ab ca. 6 Jahren. Der Weg ist stellenweise nicht gut ausgebaut.
Erwachsene zahlen 7,- Euro, Kinder 3,50 Euro; für Familien mit zwei eigenen Kindern wird ein Teilnehmerbeitrag von 17,50 Euro erhoben (jedes weitere eigene Kind 2,00 Euro).

Wegen Begrenzung der Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich bis Freitag, 23.08.19, 12:00 Uhr, unter info@natur-schule-grund.de oder 02191 3748239.

Natur - Schule - Grund
Grunder Schulweg 13
42855 Remscheid

Fon: (0 21 91) 374 82 39
Fax: (0 21 91) 5 91 15 40

info@natur-schule-grund.de
http://www.natur-schule-grund.de
http://www.facebook.com/Umweltbildungsst...remscheid/


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
               
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | fluegelvieh.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation