Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fränkische Landgans "Naturbrut"
#1
Hallo miteinander,
ich habe seit letztem Herbst ein fränkisches Gänsepaar. Sie sind noch jung.
Die Gans hat 15 Eier gelegt und hat auf 14 Eiern gebrütet. 3 Eier waren befruchtet,als ich abends nachschaute waren die Gössel geschlüpft und aber schon tot. Man liest immer dass die fränkischen Landgänse 2-3mal im Jahr legen. Kann ich darauf hoffen dass sie dieses Jahr noch einmal legt und brütet?
Ich hoffe dass mir jemand helfen kann.

Mfg. Nicolino










Mfg. Nicolino
#2
Hallo,

also ich finde die Rasse cool, habe aber mit denen keine Erfahrung.
Aber hast du eine Ahnung warum die Küken tot waren?
#3
Hallo Fuxx, ja es ist echt eine tolle Rasse. Ich habe alle Vorraussetzungen geschaffen und die Gans hat es auch toll gemacht aber es sollte nicht sein.
Ich denke das Gänsepaar war noch zu jung. Ich kann es aber nicht sagen.

Mfg. Nicolino










Mfg. Nicolino


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Fränkische Landgänse Hena 2 3.649 17.02.2012,23:32
Letzter Beitrag: janosch1968

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste