Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Temperatur für die Hühner
#1
Ich wollte mal wissen unter welchen Temperaturen sich Hühner noch wohlfühlen und ab welcher Temperatur man sie wärmen, oder kühlen muss.

Ist das im Winter ca. bis -20°C ?

und im Sommer +30°C?

Was ist eure Erfahrung bei der Temperatur und mit was kühlt, oder wärmt ihr? Ask
Ich habe 0,2 Zwerg Langschans und 1,2 Zwergseidenhühner
Viele Grüße
Herr Helma
#2
Hallo,

also im privaten Bereich kenne ich niemanden der da etwas tut.
Es ist vorallem wichtig,das keine Zugluft herrscht.

Grundsätzlich kommen Hühner besser mit kälteren als  mit warmen Temperaturen zurecht.

Im gewerblichen Bereich gibt es teilweise Sprühwasserkühlungen
#3
Danke für die Antwort!

Ich hatte im Sommer bei meinen Hühnern neben dem Auslauf einen Rasensprenger Laufen, der hat ein bischen gekühlt, dann hatte ich noch einen Sonnenschirm zum Schattenspenden und natürlich noch mehr Wasserschalen. [Bild: s06812.gif]

Nur bei kalten Temperaturen habe ich bisher nichts gemacht. Das muss ich dann also auch nicht Gute Idee
Ich habe 0,2 Zwerg Langschans und 1,2 Zwergseidenhühner
Viele Grüße
Herr Helma
#4
ja klar im Sommer ist Schatten wichtig.
Im stall kann man oft eh nicht viel machen außer z.b. fenster auf über Nacht(sofern es trotzdem noch sicher ist)

Ich habe im Winter nich nie etwas gemacht. Wenn der Stall zugfrei ist, wärmen sich die Tiere genug selbst. Die Temperatur hängt natürlich auch etwas von der Stallgröße ab.
Theoretisch kann man etwas dichter einstreun, dann hat man eine Isolation gegen den Boden, daß kann vor allem interessant sein bei Ställen die erhöt und nicht direkt auf dem Boden stehn.
#5
Ja das mit dem Fenster habe ich gemacht, das ist nämlich mit einem Gitter gesichert Gute Idee 

Habe nur überlegt ob ich, wenns sehr kalt ist, im Stall über der Stange eine Wärmelampe anbringe Grübel
Ich habe 0,2 Zwerg Langschans und 1,2 Zwergseidenhühner
Viele Grüße
Herr Helma
#6
Die Seidenhühner (Zwerge) haben absolut kein Problem mit der Kälte. Schnee ist so lala.... Den mögen sie nicht  Big Grin Da verkriechen sie sich lieber unter ihrem Hühnerhaus (das steht auf einem Anhänger). Dort liegt Rindenmulch und es ist trocken. Die paar Tage mit Schnee kriegen sie auch rum. Dann halt eher gemütlich...
#7
Ja das mit dem Schnee habe ich gemerkt. Big Grin 

Meine Hühner fressen den Schnee, aber drauf laufen wollen sie nicht. [Bild: t050.gif]

Bei mir haben sie die überdachte hintere Voliere, da ist es Trocken. Gute Idee 

Aber sie mekern immer rum (vor allem Elvis eines der Zwergseidenhühner) und wollen, dass ich sie in die andere Voliere lasse.
Rauslassen kann ich sie dann aber nicht.(wegen dem Schnee oder Regen) Undecided
Ich habe 0,2 Zwerg Langschans und 1,2 Zwergseidenhühner
Viele Grüße
Herr Helma


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Laute Hühner Herr Helma 2 446 02.03.2021,15:26
Letzter Beitrag: Herr Helma
  Noch mehr Hühner ?! Herr Helma 4 588 04.02.2021,21:34
Letzter Beitrag: Herr Helma
  Lasst ihr eure Hühner bei minus 10 Grad raus? hühnchen53 13 6.113 20.01.2013,19:36
Letzter Beitrag: handkaes68
  Hund greift Hühner an federfuss 14 6.585 06.02.2012,07:27
Letzter Beitrag: Enemy

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste