Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Noch mehr Hühner ?!
#1
Hallo,
ich wusste nicht genau wo ich diese Frage hinschreiben soll, deswegen mache ich das mal hier.

Ich habe bisher eine Gruppe von einem Zwergseidenhuhnhahn, 2 Zwergseidenhühnern und 2 Zwerglangschans.

Ihr Stall und die Volieren haben zusammen 26m² (Stall 6m², Volliere mit Dach 12m² und Volliere mit Netz 8m²)


Die Volliere mit Netz fällt bei Regen weg.(Wegen der Seidenhühner)

Geplant ist Noch eine Volliere mit Netz, aber das dauert noch etwas...(soll zwischen 8 und 10 m² werden)

Jetzt überlege ich ob Ich noch 2 Bielefelder Kennhühner und eventuell ein Zwergseidenhuhn dazuhole Grübel 

Aber die Bielefelder sind ja große Hühner, deswegen weiß ich nicht ob das mit den Zwergen passt. Außerdem bin ich mir nicht sicher ob der Platz ausreichend ist. Ask

Deswegen frage Ich mal hier:

Was ist eure Meinung dazu?
Ich habe 0,2 Zwerg Langschans und 1,2 Zwergseidenhühner
Viele Grüße
Herr Helma
#2
Wir sind auch stolze Besitzer von schwarzen und weißen Zwergseidenhühnern. Im Frühjahr kommen auch wieder Zwergcochins dazu. Momentan schau ich nach Zwergcochin-Bruteiern - gerne hier aus dem Forum - um diese bei meinem Züchter im März einlegen zu können. Herr Helma, ich bin aus Hessen (Wetterau): solltest Du weiteres Interesse an Zwergseidenhühnern haben, kannst Du gerne Kontakt zu mir aufnehmen. Ich übernehme gerne die Vermittlung von Altbeständen und auch Jungtieren, die nicht für Ausstellungen geeignet sind.
#3
Danke für das Angebot Wink  
Aber falls ich ein Zwergseidenhuhn holen sollte, würde ich es wahrscheinlich bei der selben Züchterin holen, von der ich auch meine anderen Hühner habe. (ist nur 10min entfernt)

Zwergseidenhühner sind wirklich tolle Tiere Smile

Cochins hatte ich auch mal in Erwägung gezogen, dachte aber, dass es ihnen bei mir im Sommer bestimmt zu warm wird...  Grübel  (ca.38°C hatte es schonmal im Sommer)
Ich habe 0,2 Zwerg Langschans und 1,2 Zwergseidenhühner
Viele Grüße
Herr Helma
#4
Also platzmäßig geht das sicher.
Ist natürlich auch immer eine Frage der Beschäftigungsmöglichkeiten und sich ggfls kurz ausweichen zu können.
Große und kleine Hühner sind im Regelfall kein Problem.

Maximal wenn sich ein großer Hahn in eine kleine Henne verliebt. Wink
#5
Danke für die schnelle Antwort! Gute Idee 

Dann kann ich das mit den neuen Hühnern bald Wirklichkeit werden lassen Big Grin 

Zur Beschäftigung haben sie eine große Staubbadfläche(Im überdachten Bereich), Ein paar Baumstämme mit Moosen(überall verteilt), eine Holzbank wo sie sich Sonnen können und eine Erdfläche zum scharren(war mal grün jetzt nur noch braun). Einen "Sandkasten haben sie auch, war eigentlich fürs Staubbad gedacht, nutzen sie aber zum Suchen und Scharren. Als Staubbad haben sie lieber die feine trockene Erde genommen.
Ich habe 0,2 Zwerg Langschans und 1,2 Zwergseidenhühner
Viele Grüße
Herr Helma


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Laute Hühner Herr Helma 2 518 02.03.2021,15:26
Letzter Beitrag: Herr Helma
  Temperatur für die Hühner Herr Helma 6 820 08.02.2021,20:28
Letzter Beitrag: Herr Helma
  Hahn kriegt kaum mehr einen Ton raus... Okina75 3 3.840 06.04.2016,18:18
Letzter Beitrag: Okina75
  Admin noch da? Chicken_Solingen 8 4.531 22.04.2014,20:10
Letzter Beitrag: Fuxx
  Lasst ihr eure Hühner bei minus 10 Grad raus? hühnchen53 13 6.295 20.01.2013,19:36
Letzter Beitrag: handkaes68
  Hund greift Hühner an federfuss 14 6.726 06.02.2012,07:27
Letzter Beitrag: Enemy

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste