Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Weihnachtsbäume und Hühnerauslauf
23.12.2019, 20:02
Beitrag #1
Weihnachtsbäume und Hühnerauslauf
Ich möchte eine ca 1,5ha große Fläche einzäunen, dort sollen Weihnachtsbäume angepflanzt werden und die Hühner könnte man da auch drin laufen lassen.
Denke mal der Zaun sollte so 10-15 Jahre halten. Hatte mir erst überlegt Holzpfosten zu verwenden aber die erreichen wohl nicht die avisierte Nutzungsdauer.
Wie realisiert man so etwas am günstigsten?
Hat jemand Erfahrungen mit Wildzäunen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.12.2019, 16:52
Beitrag #2
RE: Weihnachtsbäume und Hühnerauslauf
Ich habe seit 2007 einen Wildschutzzaun mit Holzpfählen. Bisher sieht das Ganze noch recht stabil aus. Ich hatte allerdings auf die Qualität der Holzpfosten geachtet.
Ich meine für meinen halben Hektar damals um die 900 € nur für Zaun und Pfähle bezahlt zu haben. Durch die lange Nutzungsdauer ohne Probleme lohnt sich das für mich auf jeden Fall.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.01.2020, 14:48
Beitrag #3
RE: Weihnachtsbäume und Hühnerauslauf
Edelkastanie hält lange und muss man nicht behandeln.

LG, Hen

Derzeit an Hühnern:
Deutsche Buschhühner, Steinpiperl, Marans, Araucana, New Hampshire, Italiener, Mixe.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Hühnerauslauf Ines 3 3.307 22.12.2015 17:38
Letzter Beitrag: Ines

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | fluegelvieh.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation