Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Echte Bauern retten die Welt
18.10.2019, 07:06 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.10.2019 07:08 von Lupus.)
Beitrag #1
Echte Bauern retten die Welt
Hallo,
noch ein Buch, welches mir empfohlen wurde:
Sehr geehrter Herr …….,

das Buch (siehe auch unten) könnte interessant für Sie sein. Herr Phillipp Unterweger arbeitet an der Uni in Tübingen und ich habe ihn auf einer Tagung kennengelernt. Er hat dort Untersuchungen zu Insekten vorgestellt. Ein sehr interessanter junger Mann…

Mit freundlichen Grüßen

Unsere tausendjährige Bauernkultur ist das große Thema des bekannten Naturfotografen Wolf-Dietmar Unterweger. Die bewährte, naturnahe und nachhaltige Form der Landbewirtschaftung dokumentiert er seit Jahrzehnten mit seiner Kamera.
Er zeigt auf großformatigen Bildern Leben, Wirtschaftsweise und ökologische Zusammenhänge der traditionellen mitteleuropäischen Landwirtschaft. Dazwischen begleitet er auch Bauern, die noch mit Zugtieren pflügen und die Ernte einbringen, bei ihren täglichen Verrichtungen.
Bauern, Knechte, Mägde und ländliche „Originale“ werden in einer einzigartigen Dichte, Wahrhaftigkeit und natürlichen Authentizität ins Bild gebracht. Die bäuerlichen Arbeiten im Jahreskreis stehen ebenso im Fokus wie das Tierleben auf dem Hof, die bäuerliche Wohnkultur, die Bauernhäuser, Bauerngärten, Streuobstwiesen, Feldraine, Hecken und die ganze bäuerliche Kulturlandschaft.
Der opulenten Bildfülle sind informative Texte von Philipp Unterweger an die Seite gestellt, die traditionelles Wissen mit aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen verknüpfen und für eine nachhaltige, ökologische Landwirtschaft zur Bewältigung der Zukunft eintreten. Das Werk versteht sich als Fürsprecher für kleinbäuerliche Strukturen, wie sie der Weltagrarbericht global fordert.
Das dreibändige Monumentalwerk von Dr. Unterweger „Die Bauern“ hat sich trotz des hohen Ladenpreises ausgezeichnet verkauft, sodass der Autor gemeinsam mit seinem Sohn nun einen gekürzten, aber nicht minder wichtigen und stimmungsvollen Band liefert. Bestehende Fotografien aus „Die Bauern“ wurden mit neuen Fotos von Philipp Unterweger aus vielen europäischen Ländern ergänzt und erweitert und garantieren wieder ein Lesevergnügen der Sonderklasse.


Die Autoren
Wolf-Dietmar Unterweger, promovierter Dipl. Chemiker, wohnt in Wain, Unteres Allgäu. Seit 1982 ist er Buchautor und Fotokünstler. Seine Werke handeln von der Nachhaltigkeit, Ökologie und Regionalisierung der bäuerlichen Welt. Sein Lebenswerk „Die Bauern“ betrachtet er als Weltkulturerbe. Er hat eine verlorengegangene Landwirtschaft gesucht und darin die Zukunft gefunden.

Philipp Unterweger interessierte sich schon während seiner Schulzeit für die Zusammenhänge von Ökologie und Landwirtschaft. Nach seinem Abitur absolvierte er den Zivildienst auf einem Biolandbauernhof. Dort verstärkte sich seine Überzeugung in der Arbeit mit guten und nachhaltigen Lebensmitteln und wertigen Qualitätsprodukten und bekräftigte seinen Wunsch nach einer „Welt in 100 % Bio“. Schließlich studierte er Biologie, Germanistik und Kunstgeschichte an der Universität Tübingen und promovierte zum Dr. rer.
nat. in Biologie.

ISBN 978-3-7020-1757-6
Wolf-Dietmar und Philipp Unterweger
ECHTE BAUERN RETTEN DIE WELT!
232 Seiten, über 250 Abbildungen, Hardcover
€ 39,90

Liebe Leser,

wir sind uns sicher: „Echte Bauern retten die Welt!“ - Das aktuelle Buch zur Agrarwende.

Nachdem wir über 30 Jahre durch ganz Europa gereist sind und die Spuren einer vorindustriellen Bauernkultur gesucht haben, ist nun unser neues Buch erschienen.

Aus 400000 Bilden haben wir die eindrücklichsten herausgearbeitet, akribisch die Literatur der letzten 20 Jahre durchgearbeitet und aus diesem schier unendlichen und sehr emotionalen Bildkorpus ein Buch gestrickt, dass alle modernen Diskurse und die zeitgenössischen Debatten einflicht in eine Bildwelt, in der wir Lösungsideen für die Zukunft sehen.

Die Welt braucht regionale Lösungen, um globalen Problemen zu begegnen. Sie braucht eine neue Landnutzungskultur, die nicht nur Kalorien schafft, sondern auch Kunst, Kultur, soziale Gerechtigkeit und Frieden.

Mit unserem Vater-Sohn-Generationenprojekt glauben wir einen Beitrag dazu zu leisten und möchten Transformationsprozesse anstoßen und inspirieren.

Wir sind uns sicher: Echte Bauern retten die Welt! Unser Buch sagt ihnen warum.

Wir freuen uns, Sie als Leser gewinnen zu dürfen.


Bestellungen bei uns unter info@echte-bauern.de (zzgl. Versand), beim Verlag oder im Buchhandel.

ISBN 978-3-7020-1757-6
Wolf-Dietmar und Philipp Unterweger
ECHTE BAUERN RETTEN DIE WELT!
232 Seiten, über 250 Abbildungen, Hardcover
€ 39,90
Leopold-Stocker-Verlag, Graz - Stuttgart

http://www.echte-bauern.de


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
           
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | fluegelvieh.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation