Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Elektrische Hühnerklappe - Hat da jemand Erfahrungen?
10.05.2018, 03:31
Beitrag #1
Elektrische Hühnerklappe - Hat da jemand Erfahrungen?
Hallo,

wir werden nun in 3 Wochen den Hühnern einen neuen Stall bauen. Wie ich auf der Seite http://www.automatischehuehnerklappe.de/ gelesen habe, gibt es elektrische Klappen. Nutzt das jemand von Euch und kann mir da von Erfahrungen berichten? Nehmen die Hühner das gut an?

LG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.05.2018, 10:50
Beitrag #2
RE: Elektrische Hühnerklappe - Hat da jemand Erfahrungen?
Ich finde elektrische Hühnerklappen gut. Die Hühner werden damit keine Probleme haben. Allerdings habe ich nur Erfahrung mit Axt Klappen.
Der nachfolgende Link ist von 2011. Trotzdem hat sich an der Funktionsweise nicht viel geändert. Im Beitrag 4 sind meine beiden Öffner zu sehen.

http://forum.fluegelvieh.de/showthread.p...39#pid2539
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.05.2018, 13:34
Beitrag #3
RE: Elektrische Hühnerklappe - Hat da jemand Erfahrungen?
Ich kenne ein paar Leute die das nutzen und sehr zufrieden sind.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.05.2018, 13:37
Beitrag #4
RE: Elektrische Hühnerklappe - Hat da jemand Erfahrungen?
Hallo,

wir haben seit Jahren eine elektrische Hühnerklappe und es funktioniert prima SmileBig GrinGute Idee

Aktuell geht sie morgens um 05:45 Uhr auf, und schließt (je nach Licht) so gegen kurz vor 22:00 Uhr. Das ist spät genug, dass auch die letzte Nachzüglerin im Haus ist (und nicht vor verschlossener Türe steht).
Ich habe eine Zeitschaltuhr dranhängen, sodass sie im Sommer nicht noch früher öffnet. So bekommt die Klappe "erst" um 05:45 Uhr Strom, öffnet, und die Damen erfreuen sich ihrer Freiheit.

Wir haben weniger Stress, müssen morgens nicht raus, sondern ich fahre entspannt an die Arbeit und weiß, alles geht seinen Gang.
Futter bereite ich abends immer schon vor und stelle es bereit. Gute IdeeSmile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.05.2018, 13:43
Beitrag #5
RE: Elektrische Hühnerklappe - Hat da jemand Erfahrungen?
Von welcher Firma ist deine Hühnerklappe?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.06.2018, 05:57
Beitrag #6
RE: Elektrische Hühnerklappe - Hat da jemand Erfahrungen?
Es ist diese hier:

https://www.eierschachteln.de/gefluegelz...=SW10241.4

Ich habe die mit dem manuellen Magnetschalter, um sie auch mal individuell schließen zu können. Zum Beispiel wenn ich zufällig abends im Stall bin, und die Damen schon alle auf ihren Stangen sitzen. Damit nicht nochmal eine auf die Idee kommt, draußen zu gucken Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.06.2018, 16:13
Beitrag #7
RE: Elektrische Hühnerklappe - Hat da jemand Erfahrungen?
Ich habe die von AXT mit Batteriebetrieb und Zeitschaltuhr seit Anfang Mai.
Hatte mich lange dagegen gewehrt da ich unsicher war ob das alles so richtig klappt. Aber nachdem mir meine Nachbarin, die in meinem Urlaub die Hühner versorgt, gesagt hatte das es ihr doch mühselig wäre im November (fahre immer den ganzen November in Urlaub) vor der Arbeit die Hühner zu versorgen, musste das endlich passieren.
Ich bin richtig froh das ich es gemacht habe!!! Die Hühner können jetzt länger draußen bleiben ohne das ich mich danach richten muss und übers Wochenende kann ich auch mal weg.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | fluegelvieh.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation