Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Enten wollen Abends nicht in den Stall
14.09.2017, 08:26
Beitrag #1
Enten wollen Abends nicht in den Stall
Hallo zusammen,
ich habe 2 weisse Campell-Enten derzeit noch ohne Erpel. Die Enten legen schon.
Ich muss aber jeden Abend eine Ententreibjagd veranstalten um die Enten in den Stall zu bringen.

Am Anfang war es kein Problem, da sind die Enten mit den Hühnern Abends in den Stall.
Ich habe aber nun einen eigenen Stall für die Enten gebaut, da die Enten im Hühnerstall eine Wasserschlacht an der Träne produziert haben und ich Angst um meinen Fussboden aus OSB-Platten mit Betonplanüberdeckung habe. Wenn da Wasser durch die Fugen kommt, schimmelt mir alles weg.

Die Enten sitzen jeden Abend in der nähe des Hühnerhauses. Ich habe in meinem neuen Entenhaus aus einer Europlalette eine Futter und Wasserspender eingebaut und die Tür wird derzeit mit einer Zeitschaltuhr um 20 Uhr geschlossen und um 7 Uhr früh geöffnet.
Ich hatte vorher einen Dämmerungsschalter installiert, was aber auch nicht richtig funktioniert hatte. Die Enten sausen auf einem grossen eingezäunten Grundstück frei herum. Unter Tag gehen sie entweder ins Hühnerhaus oder Entenhaus zum Fressen und legen die Eier ins Entenhaus.

Ich benötige dringend einen Tip, da ich Abends nicht weg gehen kann, der Fuchs ist nicht weit und hat der Nachbarin schon 6 Enten geholt.

Danke für euer Tips
Markus


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
       
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.09.2017, 17:08
Beitrag #2
RE: Enten wollen Abends nicht in den Stall
Prinziepjell funktoniert es mit Enten nicht so wie mit Hühnern, das die automatisch reingehen.
Ein kleines Licht kann da am besten Abhilfe schaffen,
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.09.2017, 17:50
Beitrag #3
RE: Enten wollen Abends nicht in den Stall
Die Enten sind Gewohnheitstiere, wie die Hühner auch. Deine wollen in ihren gewohnten Stall und dürfen das zurecht nicht mehr.
Statt Futterspender im Stall würde ich es mit einem Eimerchen voller Körner versuchen sie in den Stall zu locken. Meine Enten bekamen nur abends Körner und sind voll auf das Eimerchen abgefahren.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Rouen Clair-Enten janosch1968 58 35.439 04.05.2016 22:23
Letzter Beitrag: nicolino
  Wann Enten Schlachten? Tuckenmama 4 12.479 23.07.2013 10:50
Letzter Beitrag: Tuckenmama
  26.Tag bei den R.C.Enten+es pickt +piept ??? fridy0815 5 3.005 16.06.2013 13:19
Letzter Beitrag: fridy0815
  Cayuga Enten lachse56 2 1.991 08.03.2013 20:58
Letzter Beitrag: janosch1968

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | fluegelvieh.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation