Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
25. Tag - nichts schlüpft mehr
17.07.2017, 11:54
Beitrag #1
25. Tag - nichts schlüpft mehr
Hallo
nach kurzem Durchforsten des Forums lese ich, dass man am 25. Tag des Ausbrütens im Brutapparat diesen getrost abschalten kann, da dann nichts mehr kommen könnte.

Meine Nachbarin hat 26 vermutlich zumeist befruchtete Hühnereier meiner Eltern in einem Brütkasten ausgebrütet und am 21. Tag sind nur 5 geschlüpft.
Jetzt kommt nichts mehr.
Sie hat ein Ei aufgemacht, ein Küken sei zu sehen gewesen, aber ich weiß nicht in welchem Stadium, es sei aber intakt gewesen.

Kann sie also abschalten, oder?

Danke.

franc
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.07.2017, 21:04
Beitrag #2
RE: 25. Tag - nichts schlüpft mehr
Ja, waren alle kaputt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.07.2017, 17:48
Beitrag #3
RE: 25. Tag - nichts schlüpft mehr
Hallo,7
die Antwort hast du dir schon selbst gegeben Wink

Nach 25 Tagen sollte man definitiv abschalten.

Die Gründe für den schlechten Schlupft können vielfältig sein.
Von schlechter Befruchtung,über Fehler des Anwenders bei der Brut bis hin zur Gentischen Vererbung.
Aber viel spass mit den Küken
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Ich konnte nicht mehr warten. janosch1968 41 19.127 04.04.2012 11:49
Letzter Beitrag: Fuxx

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | fluegelvieh.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation