Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Eier im Garten verstreut
31.01.2016, 10:58
Beitrag #1
Eier im Garten verstreut
Hallo
Eine meiner hühnerbande legt einfach nicht ihr ei ins nest sondern mitten in den Garten
Sie ist jetzt auch keine junghenne mehr sondern schon 1 eeinhalb jahre alt
Ich hab auch schon gipseier ins nest gelegt aber das interessiert sie nicht wirklich
Hattet bzw habt ihr auch solche Probleme und was macht ihr dagegen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.01.2016, 16:07
Beitrag #2
RE: Eier im Garten verstreut
Kannst du in etwa zeitlich eingrenzen wann das Huhn legt? Falls ja, würde ich entweder alle oder zumindest das betroffene Huhn länger im Stall lassen bis die Eiablage erfolgt ist. Wenn das ein paar mal erfolgreich passiert ist wird es wahrscheinlich wieder von selbst ins Nest gehen. Sicherheitshalber solltest du aber auch die Nester auf Ungeziefer (z.B. Milben) hin untersuchen. Das könnte auch mal ein Grund für solches Verhalten sein.
Viel Erfolg!Gute Idee

Sprich Wahres, iss Gares, trink Klares!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.02.2016, 07:47
Beitrag #3
RE: Eier im Garten verstreut
Ja, ging mir auch schon so, weil entweder das Nest belegt war oder weil andere Hennen die besagte Henne aus dem Nest geschickt haben...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.02.2016, 14:49
Beitrag #4
RE: Eier im Garten verstreut
Bei mir geht die henne aber erst ins nest und presst
Und wenn das ei schon zum teil aus dem hintern rausschaut
Dann geht das huhn aus dem nest und legt das ei auf den Boden
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.02.2016, 00:08
Beitrag #5
RE: Eier im Garten verstreut
Wenn du es zeitlich abpassen kannst, dann sperre das Huhn im Nest ein und lasse es erst wieder raus wenn es sein Ei gelegt und möglichst etwas drauf gesessen und nachgeruht hat. Nach ein paar erfolgreichen Versuchen müsste es dann auch von alleine klappen. Geht das bei deinen Nestern oder hast du offene Kästen? Alternativ könntest du sog. Fallnester einsetzen. Da kommen die Hühner alleine rein aber nicht mehr raus. Aber ich nehme an, dass du solche noch nicht hast und sie extra kaufen müsstest.

http://www.zimmerei-freund.de/fallnester.html

Sprich Wahres, iss Gares, trink Klares!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.08.2017, 22:01
Beitrag #6
RE: Eier im Garten verstreut
Ich hab auch eine Henne die ihre Eier gerne im Garten verstreut :-)

Ich hätte die Eier schon gerne im Nest gehabt, aber wenigstens meine Tochter freut sich wenn sie suchen darf.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | fluegelvieh.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation