Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Brüten
31.05.2015, 10:40 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.05.2015 12:53 von babiesmama.)
Beitrag #1
Brüten
Hallo
Ich habe eine Henne die seit ca zwei wochen brütet. Ich hab ihr aber immer die eier weggenommen weil der hühner auslauf für mehrere tiere zu klein wird. Jetzt habe ich aber die Chance fasan eier auszubrüten und die dann wieder als jungtiere herzugeben eventuell möchte ich dann auch noch ein paar meiner eier zu der henne tun und die könnte ich dann auch hergeben.
Aber würde die henne noch so lange sitzen schließlich ist sie jetzt schon zwei wochen gesessen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.05.2015, 15:22 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.05.2015 15:23 von Arne.)
Beitrag #2
RE: Brüten
Lass sie "sitzen" Cool; sie wird die Fasane ausbrüten!Gute Idee

Winken Lieber Ratten im Keller, als Verwandte im Haus!Haudichweg!!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.05.2015, 15:37 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.05.2015 15:37 von kamerun621011.)
Beitrag #3
RE: Brüten
Ja, lass sie sitzen. Einer gesunden Glucke macht es nicht viel aus wenn es länger als 3 Wochen sitzt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.06.2015, 07:30
Beitrag #4
RE: Brüten
Ich hab ihr gestern noch die 13 eier untergeschoben ich hoffe es wird etwas
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | fluegelvieh.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation