Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schweinestall umrüsten
29.03.2015, 17:52
Beitrag #1
Schweinestall umrüsten
Grüß Gott!

Ich platze jetzt einfach direkt mal mit meiner Frage heraus:

Wie kann ich am BILLIGSTEN einen Schweinestall mit Spaltenboden zu einem Hühnerstall umrüsten??
Es geht um ca. 130 Quadratmeter und um ca. 500 Hühner.

Vielleicht hat jemand Ideen,Ratschläge,Tipps für die Bodengestaltung,Fütterung,Legenester etc.
Zerbreche mir jetzt schon fast einem Jahr den Kopf und die Stalleinrichtungsfirmen werden immer teurer..
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.03.2015, 21:04
Beitrag #2
RE: Schweinestall umrüsten
Praktisch keine Ahnung,billig solls sein und dann ca. 4 Hühner auf einen Quatratmeter.
Witzeecke ist doch woanderst ,oder.Weinen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.03.2015, 21:12
Beitrag #3
RE: Schweinestall umrüsten
Sollen deine Hühner Freilauf haben? Wenn nein, bist hier ein wenig falsch.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.03.2015, 21:40
Beitrag #4
RE: Schweinestall umrüsten
Hallo,
interessantes Projekt.Geht es um Legehennen oder Masthühner?
In jedem Fall sind es zuviele Hüher auf den qm² da musst du Bestimmungen einhalten.
Spaltenbodenumrüsten ist nicht so einfach.Da wirst du was neues drüberziehen müssen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.03.2015, 17:08
Beitrag #5
RE: Schweinestall umrüsten
Ich denke wenn du was Praktisches suchst, was den Arbeitsaufwand in Grenzen hält,
wirst du um solche Firmen nicht herum kommen.
Ca 400 Eier von Hand aus Legenestern suchen und das mehrmals am Tag um Verluste zu minimieren wird schwierig mit selbstgebauten Anlagen.
Hast du eine Belüftungsanlage und ausreichend Licht in deinem Stall?
Von der Stallhygiene will ich gar nicht reden.
Da kostet dich die Arbeitszeit nachher mehr.
Und was sagen deine Nachbarn?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.03.2015, 18:31
Beitrag #6
RE: Schweinestall umrüsten
(29.03.2015 21:12 )derInsel schrieb:  Sollen deine Hühner Freilauf haben? Wenn nein, bist hier ein wenig falsch.
Dann muss ich wohl das Forum wechseln. Haudichweg!!!
Ich habe Volierenhaltung. Big Grin


@ marry-huhn
Auf deinem Stallboden muss eine Betonplatte gegossen werden. 500 Hühner auf 130m ² sind nicht mehr zeitgemäß.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.03.2015, 20:10 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.03.2015 20:17 von Lotta.)
Beitrag #7
RE: Schweinestall umrüsten
Nabend,
ich habe heute mit meinen Lieben über dieses Thema gesprochen Rolleyes. Die Hennen fingen an zu diskutieren und es wurde sehr laut.

Da hat der Gockel mir kurze Hand gedroht und Tackeles gesprochen: Wenn Du weiterhin bei uns Deinen Ausgleich suchst, wenn wir Dir weitehin helfen sollen den Tagesfrust abzubauen, wenn wir Dir weiterhin schmackhafte Eier liefern sollen, wenn wir Dir mit unseren Kindern Freude bereiten sollen, dann lass uns bitte mit den Ideen von solchen Plattnasen in Ruhe Teufel.

Aber, wenn Du uns gut behandelst und Dir Mühe gibst uns ordentlich unterzubringen und zu füttern, dann wollen wir Dir auch helfen ein ausgeglichener und zufriedener Mensch zu sein.

Nun, was soll ich sagen, er hat es Ernst gemeint.

Gruß Uwe
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.03.2015, 20:56 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.03.2015 07:33 von Heidi63.)
Beitrag #8
RE: Schweinestall umrüsten
Big Grin Klasse !!! Die Hühnchen können einem soooviel geben......

jetzt weiß ich endlich wie gut es meinen 5 Buschhühnern geht....die leben auf ca. 100 m² !

Gruß Heidi

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.03.2015, 07:27
Beitrag #9
RE: Schweinestall umrüsten
Uwe das hast du gut Geschrieben Smile genau so ist es mit unseren Lieben Tuckis...

marry-huhn also da würde wirklich eine emenze Arbeit auf dich zu kommen mit dem Umbau , aber bitte überdenke nochmal die Anzahl der Hühner die du da drinn haben möchtest .Auch wenn du einen sehr grossen Auslauf haben solltest , bedenke bei extrem schlechten Wetter sind die Hühner doch drinnen und da reicht der Platz nicht. Manchmal ist eben weniger mehr und macht viel mehr Freude Wink

Liebe Grüsse Tamy
Man darf schon hinfallen ,aber man darf nicht Liegen bleiben um weiter zu kommen ! Hühner machen Glücklich ! Heart
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.03.2015, 07:37
Beitrag #10
RE: Schweinestall umrüsten
AAAhhh
500 Hühner auf 130 qmAsk?
Und dazu kein Freilauf? Nix außer dem Stall?
Ich mag es mir nicht vorstellen. Weinen

4 Zwergseidenhennen ,1 Sultanhenne ,9 Bantamhennen, 5 Zwergwayandotten, 1 Seidenhahn, 1 Sultanhahn ,1 Bantamhahn.....HeartHeartHeart
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.03.2015, 09:41
Beitrag #11
RE: Schweinestall umrüsten
Mal abgesehen von den "paar" Hühnern die zu viel im Stall sind hätte ich noch eine Idee.

Wir hatten früher Kühe und ich kann mich noch erinnern, dass da an bestimmten Orten auf dem Spaltboden Gummimatten lagen.
Diese Matten sind allerdings sehr schwer und wahrscheinlich auch sehr teuer.

MFG Hühnerflüsterer
1,1 Zwergwyandotten Gold-Weißgesäumt, 1,0 Wyandotten Silber-Schwarzgesäumt,
1,14 Sussex/Rhodeländer-Legehennen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.03.2015, 10:49
Beitrag #12
RE: Schweinestall umrüsten
Ich finde es traurig, dass man hier scheinbar keine Frage stellen kann, ohne von irgend welchen Forenmitgliedern gleich verurteilt zu werden.
Ihr wisst doch gar nicht ob er einen Auslauf hat oder nicht.
Ihr erwartet Toleranz von Anderen, also seid auch tolerant.
Wahrscheinlich habt ihr Marry-Huhn jetzt vergrault und werdet nichts mehr darüber erfahren.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.03.2015, 11:34
Beitrag #13
RE: Schweinestall umrüsten
Ich habe überall ein? dahinter gesetzt.
Ist also ne frage von mir, bin tolerant.
Aber liest sich eben so. ...als wenn sie nur einen Stall hat.
Ist aber nicht böse von mir gemeint.

4 Zwergseidenhennen ,1 Sultanhenne ,9 Bantamhennen, 5 Zwergwayandotten, 1 Seidenhahn, 1 Sultanhahn ,1 Bantamhahn.....HeartHeartHeart
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.03.2015, 12:44
Beitrag #14
RE: Schweinestall umrüsten
Ich hab gesehn das es marry - huhn erster beitrag ist und sie ganz neu ist .
Nun keiner von uns hat sie ,,Wilkommen,, geheissen das hol ich nun nach und bitte um Entschuldigung Smile.
Also erstmal Willkommen hier und ich hoffe das wir dich nicht vergrault haben.
Seine Gedanken frei zu schreiben sollte doch möglich sein ohne es böse zu meinen.
Manchmal ist es nur ein anstoss um vielleicht noch mal darüber nach zu denken, und ich habe es bestimmt nicht böse gemeint, es sind nur meine Gedanken über die Anzahl der Hühner im Stall...

Zum Umbau hab ich nen Kollegen gefragt er hat es auch gemacht zwar nicht für Hühner aber egal .
Er hat Holzplatten drüber geschraubt und diese vorher versiegelt wegen der Feuchtigkeit , klappt prima.
Die Gummimatten sind auch super , schon alleine weil sie leicht mit dem Hochdruckreiniger zu Reinigen sind.
Aber die kleineren davon kosten schon an die 200 euro.

Liebe Grüsse Tamy
Man darf schon hinfallen ,aber man darf nicht Liegen bleiben um weiter zu kommen ! Hühner machen Glücklich ! Heart
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.03.2015, 17:13
Beitrag #15
RE: Schweinestall umrüsten
Beton und darauf eine Versiegelung wäre wohl das Vernünftigste für die späteren Reinigungsarbeiten, aber endgültig.
Irgendwo, ich weiß nicht ob es in diesem Forum war, habe ich große Gruppenlegenester aus Siebdruckplatten gesehen.
Eine Wasserversorgung mit Nippeltränken kann man selber bauen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.03.2015, 19:28
Beitrag #16
RE: Schweinestall umrüsten
Hallo Janosch 1968

Beitrag 12 hat es voll getroffen, Toleranz ist leider selten.
Vor einer Verurteilung sollte man sich zuerst alles "anhören".
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.01.2017, 14:53
Beitrag #17
RE: Schweinestall umrüsten
Ich denke, das ist es nicht wert, es ist zu teuer
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | fluegelvieh.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation